Mein blaues klavier. Ausdruck tiefer Heimatlosigkeit (Archiv)

Laske 5: blaues Klavier

Mein blaues klavier

Ich möchte innig dort mit euch Selige Ruhe in einem Fest feiern — Sich die Liebe mischt mit unserem Wort. Der Arzt und Schriftsteller Paul Goldstein schrieb der Dichterin am 12. Doch hat die Finsternis mich umgebracht — Geopfert deinem Wunderleben. Ein fremder Vogel hat in dunkler Frühe schon gesungen, Als noch mein Traum mit sich und mir gerungen. Es kam ein Engel mir mein Totenkleid zu nähen — Denn ich muss andere Welten weiter tragen.

Next

Babel Web Anthology :: Lasker

Mein blaues klavier

Zwar erhält sie immerhin eine Ehrenrente, mit der sie sich notdürftig über Wasser halten konnte, aber in dem wachsend zionistischen Umfeld überhaupt einen Gedichtband auf Deutsch zu veröffentlichen, war ein Wagnis. April 1933 war die bereits 64jährige Dichterin aus Berlin, wo sie seit 1894 gelebt hatte, nach Zürich geflohen, nachdem sie die Schrecken des Antisemitismus am eigenen Leibe erfahren hatte. Ich erinnere mich meiner näher In seinem heiligen Schwang. Ich suchte unaufhörlich einen Himmel wo. Und fragte selbst mich scheu, ob oder wann Ich einst geboren wurde und gestorben dann? At home I have a blue piano But have no note to play. Wie lange war kein Herz zu meinem mild.

Next

Mein blaues Klavier (1937)

Mein blaues klavier

Es stieg aus allen Dingen Ein Schmerz und der ging um – Und legte sich auf mich. Ihr Heulen endet in Liebesklängen. Auf Ihrer Audioanlage entfalten sie eine bedeutend tiefere Wirkung. Ein Liebeslied Ihm eine Hymne Ich liebe dich. Nicht der Überlebenden schwarzer Schritt! Ist allerdings für eine Jüdin eine sehr christliche Vorstellung, durch Leiden ins Himmelreich einzugehen. Das Bändchen sollte Ernst Simon gewidmet sein, den die Dichterin verehrte und liebte.

Next

Mein blaues Klavier: Neue Gedichte von Else Lasker

Mein blaues klavier

Es hat also eine Beziehung zur Lyrik, die ja eine musikalische Gattung ist. Seit 1939 lebt Else Lasker-Schüler in Jerusalem. Though the composition is essentially abstract the fractured, tilted world of the poem pervades the piece; it is as if the broken, disused piano, standing in shadow, is a metaphor for all that has been lost in wartime. Und was der Tag, noch ehe er erwacht, Versäumte morgenrötlich zu erleben, Reicht ihm das träumerische Bilderspiel der Nacht In lauter bunterlei Geweben. Der Gedankenstrich im letzten Vers mag den Abstand andeuten, der zwischen dem Wunsch und seiner Erfüllung liegt.

Next

Mein blaues Klavier (2006)

Mein blaues klavier

Schluchzen in seinem Gesang Im Ewigen Jerusalemeden, Tröstet sein Wort Jedweden Fern überhebendem Stolz. Kurz vor ihrem Tod gründet sie noch einen Vortragskreis namens Kraal, der regelmäßig zu Lesungen in einer Synagoge zusammen kommt. Der Winter spielte mit dem Tode in den Nestern Und Reif erstarrte alle Liebeslieder. Ach liebe Engel öffnet mir -Ich aß vom bitteren Brote- Mir lebend schon die Himmelstür- Auch wider dem Verbote. Ich muss deinen Namen rufen Mit der Stimme des Paradiesvogels Wenn sich meine Lippen bunt färben.

Next

Mein blaues Klavier (1937)

Mein blaues klavier

Bewahren wir sie, dass sie nicht erfriere Oder im Alltag blinder Lust verdorrt. Es liegt ein grauer Nelkenstrauss Im Winkel wo im Elternhaus. Klagegedichte finden sich nicht selten in der Poesie Else Lasker-Schülers, aber keines stellt das Dichten selbst in den Mittelpunkt wie das vorliegende. Wiedergabe aus: Heidrun Loeper, aus Peter Geist, Walfried Hartinger u. Schockiert von den politischen Geschehnissen, von Heimweh geplagt und voller Todesahnungen, schrieb die 1869 in Wuppertal geborene Lasker-Schüler schwärmerische Liebesgedichte, Anrufungen der Mutter und des an Tuberkulose verstorbenen Sohnes und Gesänge über ihren herannahenden Abschied vom Leben.

Next