Blattläuse minze. Blattläuse an Pfefferminze

Die besten Hausmittel gegen Blattläuse

blattläuse minze

Nützlinge könnt ihr zum Beispiel mit Hilfe eines ansiedeln. So gehen Sie gegen Blattläuse effektiv vor Sie breiten sich explosionsartig aus und saugen der liebevoll gepflegten Minze das Leben aus. Die Minze ist eine aromatische krautige Pflanze mit unterirdischen Ausläufern. Pflanzen mit grüner Belaubung sowie Kräuter sind daher am meisten betroffen. Vorteil: Weniger Blattläuse fallen ab.

Next

Natürliche Mittel gegen Blattläuse

blattläuse minze

Potenzielle Ursachen dafür sind die Folgenden. Denk dran, bei einem bereits vorliegenden Befall von Mehltau Stickstoffdünnung zu vermeiden. Ihre Abwehrstrategie unterscheidet sich ein wenig von den anderen Gemüsesorten. Versprüht auf die infizierten Pflanzen, dämmt das Hausmittel die Läuse-Expansion ein. Zum anderen schützt Basilikum seine einjährigen Nachbarn im Blumenkasten oder Beet vor Mehltau durch Pilze verursachte Krankheiten und vor der Weißen Fliege.

Next

Blattläuse an Pfefferminze

blattläuse minze

Kräuter passen, passen nicht Weshalb vertragen sich bestimmte Kräuter und andere nicht? Sie besteht aus Leinöl und Kaliumhydroxid, ist im Internet, in Drogerien sowie in Apotheken erhältlich und schadet weder dem Jasmin noch den darauf lebenden Nützlingen. Halten Sie Ausschau entlang der Waldränder und auf Lichtungen nach jungen Blättern, denn darin befindet sich der höchste Gehalt an Saponinen und Glykosiden. Neben den wirtschaftlichen Schäden entstehen durch die Blattläuse auch landwirtschaftliche und gartenbauliche Schäden. Die Blätter können getrocknet werden und haben dann einen sehr aromatischen und starken Geruch. Robuste Pflanze können Sie mit einem scharfen Wasserstrahl abbrausen. Sie stehen in der Küche auf der Fensterbank mit Südausrichtung, wobei die Bio-Pfefferminze nicht so viel Sonne abbekommt.

Next

Minze » Krankheiten erkennen & behandeln

blattläuse minze

Mit der Mixtur können so die Pflanzen über- und gegossen werden. Bekommt die plötzlich gelbe Blätter, stimmt etwas nicht und Sie müssen handeln. Springende Erdflohkäfer bleiben an dem Leim kleben. Umweltfaktoren Ist die Minze trockenen Winden, Frost oder auch extremer Hitze ausgesetzt, bekommt sie gelbe Blätter. Deshalb ist er häufig in Naturgärten anzufinden. Regelmäßige Kontrolle Vorsicht ist besser als Nachsicht — vor allem weil man bei Blattläusen auch ganz schnell das Nachsehen haben kann siehe oben. Das heißt, dass sie verschiedene Taktiken haben, um Nährsalze aus dem Boden zu lösen und verfügbar zu machen.

Next

Mischkultur: Welche Pflanzen passen zusammen?

blattläuse minze

Kein Wunder, dass auch die Natur eine einzige Mischkultur ist. Sobald im Frühsommer die Temperaturen steigen, breitet sich die Krankheit aus. Am besten verwendet der Gärtner Kaliseife, welche sich durch ihre Geruchsneutralität auszeichnet. Abgesehen von Melisse und Basilikum gibt es noch einige weitere Pärchen, die ganz und gar nicht miteinander klarkommen. Obwohl Basilikum eigentlich zu den einjährigen Kräutern zählt, kommt es auch gut neben mehrjährigen Pflanzen zurecht. Kann man da irgendwas drumrum oder drunter legen, wo die Schnecken nicht drüber kommen oder wollen? Während der Echte Mehltau vorzugsweise bei Wärme und Trockenheit auftritt, ist der Falsche Mehltau ein absoluter Schlechtwetterpilz.

Next

Minze bekommt gelbe Blätter: was tun?

blattläuse minze

Beispielsweise wird durch den Speichel einer Raupe das Ausstoßen des Duftstoffes ausgelöst. Die beiden Kräuter lassen sich auch gern für gleiche Zwecke verwenden. Kommen wir nun zu den Einzelgängern unter den Kräutern, die lieber alleine bleiben, weil sie viel Platz um sich herum brauchen. Juli 2015 um 6:15 am Superspannend Deine Zusammenstellung, danke Dir, Mel! Jetzt sind die Läuse woanders. Rhabarberblatt-Brühe Gegen die Aphis fabae hilft eine Brühe aus.

Next