Berliner philharmoniker spielplan. Konzertsaison 2018/2019

Spielplan

berliner philharmoniker spielplan

« Soweit Herbert Blomstedt, Jahrgang 1927, der seine langjährige Zusammenarbeit mit den Berliner Philharmonikern mit unverminderter Energie und Vitalität fortsetzt. Mit Kirill Petrenko am Pult sind Sie eingeladen, die beiden selten zu hörenden Werke zu entdecken. Initiated by Sir Simon Rattle and supported financially since its inception in 2002 by Deutsche Bank, the projects are aimed at people of all ages, different social and cultural backgrounds and talents. Auch eine bekannte Sammlung ist an diesem Abend vertreten: der Konzertzyklus Le quattro stagioni Die vier Jahreszeiten op. Bei den Berliner Philharmonikern gibt es glücklicherweise viele Instrumente, die ihm musikalisch Gestalt verleihen können: Kontrabass, Kontrafagott, Bassklarinette, Tuba und Posaune. Die Summe seiner Erfahrungen zog er schließlich in den zwölf »Londoner« Symphonien: Haydns spielerischer Umgang mit dem musikalischen Material gibt selbst diffiziler Motivkonstruktion den Anschein spontaner — und noch dazu eingängiger — Erfindungen. Vom tiefsten Punkt des Saals aus, dem Orchesterpodium, steigen die zu Blöcken zusammen gefassten Zuschauerränge terrassenförmig an, bis fast unter das zeltartig durchhängende Dach, dessen Form auch die Außenansicht bestimmt.

Next

Berliner Philharmonie

berliner philharmoniker spielplan

Beschwingter Jahresausklang mit dem neuen Chef: Kirill Petrenko präsentiert sich dem Publikum der Berliner Philharmoniker in diesem Programm von einer neuen musikalischen Seite — als Interpret mitreißender Broadway-Melodien. Darüber hinaus bietet die Digital Concert Hall auch umfangreiches Begleitmaterial. Dieses innovative Projekt öffnet den Konzertsaal der Philharmonie für Musikliebhaber auf der ganzen Welt. Jahrhundert, sondern auch die hemmungslose Lust am Klangrausch. »Unmenschliches« ist Thema der 1943 vollendeten Achten Symphonie Schostakowitschs: Er beschreibt die Brutalität des Krieges, entlarvt den leeren Pomp militärischer Aufmärsche und findet anrührende Töne für die Trauer des Menschen angesichts der Schreckenszeit. Nach Felix Mendelssohn Bartholdys Streichquartett a-Moll op.

Next

Location

berliner philharmoniker spielplan

Der angrenzende Kammermusiksaal ist der kleine Bruder der Berliner Philharmonie — sowohl architektonisch als auch musikalisch. Jetzt präsentiert der lettische Dirigent — heute einer der führenden Mahler-Interpreten unserer Zeit — den symphonischen Erstling des Komponisten mit den Berliner Philharmonikern. Soweit Zoltán Kodály über Béla Bartóks einzige Oper Herzog Blaubarts Burg. « Die Sopranistin, die ihren Weltruhm mit der virtuosen Partie der Königin der Nacht in Wolfgang Amadeus Mozarts Zauberflöte begründete, gilt als eine der führenden Sängerinnen des lyrischen und des Koloratur-Fachs. Symphonisches Hauptwerk ist Schönbergs Pelleas und Melisande: ein spätromantisches Orchesterdrama, das zu den bedeutendsten Musikwerken des Fin de Siècle gehört. In den Berliner Bezirken Moabit, Hellersdorf und Schöneberg werden Kinder zum gemeinsamen Singen eingeladen. Sein Spiel besitzt Selbstverständlichkeit und Leichtigkeit, gleichzeitig erscheint jede Note wohl platziert, jeder Takt vollkommen durchdacht.

Next

Spielplan

berliner philharmoniker spielplan

Dmitri Schostakowitsch wiederum schrieb seine Fünfte Symphonie in der Klangästhetik des 19. Inhaltlich beschäftigt sich Smetana neben der Landschaft auch mit den Mythen seiner tschechischen Heimat. Das Konzert endet mit einer Symphonischen Festmusik des österreichischen Komponisten Joseph Messner, die mit großer Geste und heroisch triumphierend Oper und Kirche zu versöhnen scheint. Shins zwischen unterschiedlichsten Stilebenen changierende, ebenso farben- wie assoziationsreiche Kompositionen wurden nicht nur mit zahlreichen Preisen bedacht, sondern in der Vergangenheit bereits von namhaften Klangkörpern wie dem London Symphony Orchestra, dem Philharmonia Orchestra, dem Orquesta Nacional de España oder dem Ensemble intercontemporain aufgeführt. Seinen Einfluss auf zukünftige musikalische Entwicklungen konnte Vivaldi zu seinen Lebzeiten zwar nicht erahnen, aber er wusste, was er tat. Künstlerinterviews und Video-Dokumentationen der Projekte des Education-Programms. Seit Herbst 2013 bildet das Chorprojekt Vokalhelden den Schwerpunkt des Education-Programms.

Next

New: the Berliner Philharmoniker’s Furtwängler edition

berliner philharmoniker spielplan

In dieser Saison leitet Gustavo Dudamel bereits zum vierten Mal das Waldbühnenkonzert, das unter dem Motto Von Göttern und Helden steht. Hier allein hört man diese hervorragenden Stricharten, die zu Unrecht an der Pariser Oper gerühmt werden. Und für die in Berlin lebende, aus Südkorea stammende Komponistin Unsuk Chin, die ihre Musik als »Spiel von Licht und Farben« charakterisiert, bilden Träume eine entscheidende Inspirationsquelle. Die restlichen Werke des Abends basieren auf Volksliedern: Thomas Adès hat seine Blanca Variations über ein spanisches Volkslied geschrieben, Joseph Haydn ließ sich von einem österreichischen Bauernlied zu seiner humorvollen Fantasia C-Dur inspirieren und Franz Schubert legte seiner monumentalen Wanderer-Fantasie die Melodie seines Lieds »Der Wanderer«zugrunde. Das Stück entstand 1900 — ein Jahr, nachdem Sigmund Freud seine epochale Traumdeutung veröffentlichte.

Next

Spielplan

berliner philharmoniker spielplan

Foto: Sebastian Hänel Wir zeigen ein weiteres Mal das Wiener Programm unserer Berlin Phil Series. Das Bundesjugendorchester ist das Patenkind der Berliner Philharmoniker. »Jede Symphonie von Gustav Mahler hat eine andere Philosophie, baut eine andere Welt«, sagt Kirill Petrenko in einem Gespräch für die Digital Concert Hall. Wenngleich diese Zäsur erst im Sommer 2019 ansteht, wirft sie in spannenden gemeinsamen Konzerten schon jetzt ihre Schatten voraus. Hinzu kam, dass der 1678 geborene Vivaldi in einer Zeit lebte, in der die Musik mannigfaltige ästhetische und kompositionstechnische Veränderungen erfuhr.

Next